Big, bigger, giant
Ganz großes Kino mit Graphic Recording
Meine Graphic Recordings sind in der Regel ohnehin immer sehr groß und plakativ. Denn sehr gerne gebe ich den Inhalten viel Platz und den Raum, den sie brauchen.

In der Münchener Olympiahalle wurde das Ganze noch einmal übertroffen: Das Bildwerk wurde in einer sagenhaften Breite von 25 Metern und einer Höhe von 5 Metern gezeigt - ein wahrhaftes BIG PICTURE, das zum Schmökern, Nachdenken und nachhaltigen Wirken einlädt!

Angesichts dieser auch für mich neuen Dimensionen hat's selbst mir diesmal die Sprache verschlagen!
Generalsekretär Markus Blume stellt dem Plenum in der Olympiahalle das Ergebnis des Live-Recordings vor (übertragen wurde das Ganze live über Facebook):
Dabei bestand meine Aufgabe darin, im Laufe des Parteitages Delegierten- und Mitgliederstimmen einzufangen, schriftlich und visuell zu übersetzen und zu einem Gesamtwerk zu komponieren. Es waren Meinungen und Wünsche zur Parteireform gefragt.

Insgesamt ließen sich 5 Themenbereiche identifizieren und visualisieren:

Kennzeichen der CSU

Mitglieder & Unterstützer

Frauen & Jugend

Inhaltliche Arbeit

Digitalisierung & Technologie
Das Original in ca. 6 Meter Breite
Für mich war es eine ganz besondere Veranstaltung, die in Sachen Größe, Organisation und Professionalität ihresgleichen anderswo vergeblich sucht. Die Olympiahalle, in der sonst Pop- und Rockgrößen auftreten, beeindruckt schon mit einer extravaganten Atmosphäre. Mit den Menschen ins Gespräch zu kommen, fand ich sehr spannend. Politisches Geschehen zum Anfassen. Es wurde kontrovers diskutiert, nicht alle waren einer Meinung. Dabei habe ich die Menschen als sehr offen erlebt. Es tut sich was, und das ist auch gut so. Wenn ich mit meinen Bildern dazu beitragen kann, freut mich das umso mehr.
Kontakt | Newsletter | Faq | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutz