Wozu?
Live Visualisieren im kleinen Format
Lernen Sie Schritt für Schritt, wie man Besprechungen, Meetings oder Workshops live mitprotokolliert. Zunächst erlernen Sie das Handwerkszeug der Visualisierung - von den Grundformen über den gekonnten Gebrauch von Symbolen, Objekten bis hin zu Figuren. Auch schönes Schreiben von Hand, das so genannte Hand Lettering, ist Teil unseres Workshops. Damit gerüstet, widmen wir uns dann den Prinzipien des Sketchnotings mit seinen Strukturen, der Blatteinteilung (wir arbeiten im "kleinen Format", d.h. auf DINA4, DINA3 und in Notizbüchern), um uns schlussendlich dem richtigen Hinhören, Aufnehmen und Zu-Papier-Bringen der Inhalte zu widmen. Gemeinsam knacken wir den DNA-Code, der dem Prozess des Live-Visualisierens inneliegt. Was für ein Vergnügen!

Wann genau?
MO-DI, 04.-05.11.2019
jeweils 10-18 Uhr
Anmeldeschluss: 22.10.2019

Wo?
Murnau; genaue Adresse wird mit der Kursbestätigung mitgeteilt

Was genau?
★ Grundhandwerkszeug der Visualisierung
★ Basisformen, Objekte & Symbole, Figuren
★ Farben
★ Lettering
★ Sketchnoting: Prinzipien & Aufbau
★ Key Visuals gestalten
★ Live-Protokollierung einüben
★ Viele praktische Übungen, Tipps & Tricks

Für wen?
Für jeden, der live mitprotokollieren lernen möchte.

Level:
Einsteiger, keine Vorkenntnisse notwendig

Voraussetzung:
keine

Besonderheiten:
Wir arbeiten auf kleinen Formaten (DINA4, DINA3, Notizbücher).

Sprache:
Deutsch

Preis:
850 € plus 19 % USt (161,50 €) = 1.011,50 € pro Person
inkl. Starter Kit, Dokumappe, umfassende Handouts & Literaturempfehlungen sowie Kaffee, Tee, Wasser, Snacks

Teilnehmer:
4-8 - noch 7 Plätze frei
Es wird ein bunter Tag mit vielen unterschiedlichen Materialien zum Ausprobieren
Kontakt | Newsletter | Faq | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutz